Facebook-Gewinnspiel

Erstellt am 01.09.2017 von

Kategorie: Kundeninformationen

Werden Sie unser Fan bei Facebook und gewinnen Sie einen Tasisman Ring!

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Firma Juwelier Nußstein OHG, Tegernseer Landstr. 43, 81541 München/Giesing. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und erfolgt ausschließlich über die Facebook Seite https://www.facebook.com/Nusstein.Uhren.Schmuck

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme das 18. Lebensjahr vollendet haben und von einem in Deutschland gelegenen Standort aus teilnehmen und ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter und Beauftragte des Veranstalters sowie alle an der Veranstaltung und der Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Werbeagenturen und Veranstaltungsgesellschaften und deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teinehmen kann jeder Facebooknutzer, der unsere oben genannte Facebook-Seite mit "Gefällt mir" markiert. Das Gewinnspiel endet, sobald die Facebook-Seite 1.250 "Gefällt mir" verzeichnet. Wir verlosen nach erreichen der 1.250 Fans den Preis unter allen Fans. Der Gewinner wird über eine persönliche Nachricht über Facebook informiert. Wir versenden den Gewinn kostenfrei an den Wohnsitz des Gewinners. Selbstverständlich kann der Gewinn nach vorheriger Absprache auch in unserem Geschäft in München abgeholt werden.

Sofern die Ausschüttung eines Gewinns an einen in der Ziehung ermittelten Gewinner nicht möglich ist, weil eine Gewinnbenachrichtigung und/oder Gewinnzustellung scheitern und nicht binnen eines Monats nach der Ziehung nachgeholt werden können, verfällt der Gewinnanspruch. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die ermittelte Gewinnerin oder der ermittelte Gewinner die Annahme des Gewinns verweigert. Das Gleiche gilt, wenn sich erst nach der Ziehung herausstellt, dass ein Gewinner von der Teilnahme ausgeschlossen war oder die Voraussetzungen für einen Ausschluss vorliegen oder vorlagen. Nach Ablauf der vorgenannten Wartefrist findet eine erneute Ziehung statt.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel aus sachlichen Gründen jederzeit ohne Vorankündigung zu modifizieren, abzubrechen oder zu beenden. Ein sachlicher Grund liegt insbesondere dann vor, wenn das Gewinnspiel nicht (mehr) planmäßig verlaufen kann (z.B. bei Infektion von Computern mit Viren oder wenn Facebook aus irgend einem Grund das Gewinnspiel untersagt.) Der Veranstalter entscheidet nach billigem Ermessen, ob das Gewinnspiel in modifizierter Form weitergeführt werden kann oder ob ein Abbruch oder eine vorzeitige Beendigung geboten sind.

Sollte eine Bestimmung der Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aufgrund dieser Bestimmungen oder den daraus resultierenden bzw. unter deren Einbeziehung zustande gekommenen Rechtsverhältnissen ist der Sitz des Veranstalters.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.